UBS News Archiv | UBS Athletics Fan Hub

News Archiv

Wie eine Million Kinder zu massenweise Medaillen führten

Die Schweizer Leichtathletik boomt wie nie – auch dank dem UBS Kids Cup, der mit der EM 2014 entstand und Toptalente wie Simon Ehammer, Angelica Moser oder Annik Kälin hervorbrachte.

Quelle: 
tagesanzeiger.ch

Yasmin Giger, Nick Rüegg und Andri Oberholzer holen SM-Medaillen

An den Schweizer Hallenmeisterschaften stehen die Thurgauer Yasmin Giger, Andri Oberholzer und Nick Rüegg alle auf dem Podest. Während sich Giger und Rüegg bereits auf die Sommersaison fokussieren, hat Oberholzer noch ein anderes Ziel vor Augen.

Quelle: 
tagblatt.ch

Jason Joseph und Lore Hoffmann mit Hallen-WM-Limiten zum Auftakt

Bereits bei ihrem ersten Saisonauftritt blieben die beiden Schweizer Topathleten Jason Joseph (LC Therwil) und Lore Hoffmann (ATHLE.ch) unter der Limite für die Hallen-WM in Belgrad.

Quelle: 
suedostschweiz.ch

Ditaji Kambundji läuft Hallen-Schweizerrekord über 60 m Hürden

Die Bernerin Ditaji Kambundji knackt den 30-jährigen nationalen Bestwert von Julie Baumann. Auch ihre Schwester Mujinga ist in Topform.

Quelle: 
srf.ch

Starke Schweizer Leistungen unter dem Hallendach

Das Hoch in der Schweizer Leichtathletik hielt im Schatten der Winterspiele von Peking an. Eine Bestandsaufnahme der aktuellen Hallensaison.

Quelle: 
bluewin.ch

Del Ponte und Joseph sind Leichtathleten des Jahres

Die Sprinterin Ajla Del Ponte (US Ascona) und der Hürdensprinter Jason Joseph (LC Therwil) sind die Schweizer Leichtathleten des Jahres 2021. Die beiden wurden am Jubiläumsanlass von Swiss Athletics in Interlaken geehrt.

Quelle: 
srf.ch

Wie eine Million Kinder zu massenweise Medaillen führten

Die Schweizer Leichtathletik boomt wie nie – auch dank dem UBS Kids Cup, der mit der EM 2014 entstand und Toptalente wie Simon Ehammer, Angelica Moser oder Annik Kälin hervorbrachte.

Quelle: 
tagesanzeiger.ch

Yasmin Giger, Nick Rüegg und Andri Oberholzer holen SM-Medaillen

An den Schweizer Hallenmeisterschaften stehen die Thurgauer Yasmin Giger, Andri Oberholzer und Nick Rüegg alle auf dem Podest. Während sich Giger und Rüegg bereits auf die Sommersaison fokussieren, hat Oberholzer noch ein anderes Ziel vor Augen.

Quelle: 
tagblatt.ch

Jason Joseph und Lore Hoffmann mit Hallen-WM-Limiten zum Auftakt

Bereits bei ihrem ersten Saisonauftritt blieben die beiden Schweizer Topathleten Jason Joseph (LC Therwil) und Lore Hoffmann (ATHLE.ch) unter der Limite für die Hallen-WM in Belgrad.

Quelle: 
suedostschweiz.ch

Ditaji Kambundji läuft Hallen-Schweizerrekord über 60 m Hürden

Die Bernerin Ditaji Kambundji knackt den 30-jährigen nationalen Bestwert von Julie Baumann. Auch ihre Schwester Mujinga ist in Topform.

Quelle: 
srf.ch

Starke Schweizer Leistungen unter dem Hallendach

Das Hoch in der Schweizer Leichtathletik hielt im Schatten der Winterspiele von Peking an. Eine Bestandsaufnahme der aktuellen Hallensaison.

Quelle: 
bluewin.ch

Del Ponte und Joseph sind Leichtathleten des Jahres

Die Sprinterin Ajla Del Ponte (US Ascona) und der Hürdensprinter Jason Joseph (LC Therwil) sind die Schweizer Leichtathleten des Jahres 2021. Die beiden wurden am Jubiläumsanlass von Swiss Athletics in Interlaken geehrt.

Quelle: 
srf.ch

Wie eine Million Kinder zu massenweise Medaillen führten

Die Schweizer Leichtathletik boomt wie nie – auch dank dem UBS Kids Cup, der mit der EM 2014 entstand und Toptalente wie Simon Ehammer, Angelica Moser oder Annik Kälin hervorbrachte.

Quelle: 
tagesanzeiger.ch

Joseph und Sprunger überzeugen – Del Ponte schlägt Kambundji

Jason Joseph läuft in Lausanne über die 110 m Hürden mit den Besten mit. Das interne Schweizer Duell über 100 m geht an Ajla Del Ponte.

Quelle: 
srf.ch

Schweizer Grossaufgebot bei der Saison-Dernière

Das Meeting in Bellinzona vom Dienstagabend bietet der Schweizer Elite einen letzten grossen Auftritt in der durch das Coronavirus beeinträchtigten Saison 2020. Das Wetter verspricht Top-Leistungen.

Quelle: 
luzernerzeitung.ch

Sprungers letzter grosser Auftritt – Josephs grosse Enttäuschung

Hürdenläuferin Lea Sprunger verpasst zum Schluss ihrer Karriere eine Überraschung, während Jason Joseph nach einer Disqualifikation einen bitteren Abend verlebt.

Quelle: 
srf.ch

Del Pontes und Kambundjis Platz? Inmitten der Weltspitze

Ajla Del Ponte und Mujinga Kambundji erleben ihren Olympiafinal in Lausanne ein zweites Mal – und das Heimpublikum feiert die Sprinterinnen überschwänglich. Aber nicht nur sie.

Quelle: 
tagesanzeiger.ch

Der stärkste Schweizer WM-Trumpf heisst Kambundji

In Doha in Katar werden ab Freitag in 49 Disziplinen die Weltmeisterinnen und Weltmeister 2019 erkoren. Ein Medaille für die Schweiz liegt kaum drin, Final-Klassierungen (Top 8) hingegen schon.

Quelle: 
www.tagblatt.ch