UBS Mujinga Kambundji schreibt Sportgeschichte «Fühle ich mich schön, laufe ich schneller» | Athletics Fan Hub

Mujinga Kambundji schreibt Sportgeschichte «Fühle ich mich schön, laufe ich schneller»

Mujinga Kambundji schreibt Sportgeschichte «Fühle ich mich schön, laufe ich schneller»

Mit 6,96 Sekunden die schnellste Zeit des Jahrhunderts gesprintet und Gold gewonnen: Mujinga Kambundji schreibt an der Leichtathletik-Hallen-WM Sportgeschichte. Die Bernerin über Blackouts, Make-up und Kindheitsträume.

Quelle: 
schweizer-illustrierte.ch